Kanuwandern im ‘wilden Osten’ – Kanureisen in Mecklenburg

Kanuwandern
im 'wilden Osten'

Längst haben Naturfreunde den Osten Deutschlands für sich entdeckt. Die Mecklenburger Seenplatte ist bereits allzubekannt, doch gibt es in ihrem Schatten noch lauschige Flüsse, die weniger befahren werden. Geduldig schlängeln sie sich durch Wiesen, Wälder, Moore und Seen.

Ein Lagerplatz während der Kanureise

...zum Lagerplatz

Siehe auch:
Kanuwandern in Norwegen
Kajaktour durch Alands Inselwelt

Kanuwandern durch Schilf und Auwald

Durch Schilf und Auwald...

Das Paddel eintauchen und unbeschwert auf dem Fluß dahingleiten – das läßt uns zu einem Teil der weitläufigen Natur werden. Dabei können wir seltenen Tieren begegnen, dem türkisen Eisvogel z.B., oder Bibern. Abends schlagen wir schließlich unsere Zelte auf und genießen das Leben im Freien.  mehr...

Termin: 

16.07. – 22.07.2017

Preis: 395,– €